Sich wohlfühlen mit netten Menschen

COCOON Pflegedienst

Grundlage unseres pflegerischen Handelns sind das Strukturmodell zur Strukturierten Informationssammlung (SIS) und die Risikoeinschätzung. Gemäß unseres Pflegeleitbildes verpflichten sich alle Mitarbeiter des ambulanten Pflegedienstes Cocoon zu diesen gemeinsamen Grundsätzen pflegerischen Handelns.
Um Ihnen eine optimale und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Pflege bieten zu können, werden als Einstieg in den Pflegeprozess in einem Aufnahmegespräch die pflegerelevanten Daten erhoben (Anamnese) und eine erste Risikoeinschätzung durch unsere Pflegefachkräfte vorgenommen. Die Pflege unserer Patienten wird auf Basis einer individuelle Maßnahmenplanung (Pflegeplanung), nach neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen unter Einbeziehung unserer Pflegestandards durchgeführt und regelmäßig ausgewertet und angepasst (Pflegevisiten, Kurvenvisiten). Um einen erfolgreichen Pflegeverlauf zu gewährleisten werden die Ressourcen unserer Patienten in der Pflegeplanung berücksichtigt und gefördert, um so ein größtmögliches Maß an Selbstständigkeit für sie zu erhalten oder wiederzuerlangen.

Die Pflegedokumentation besteht aus:

⦁ Stammblatt / Pflegeanamnese (inkl. Biographie)
⦁ Überleitungsbogen (falls vorhanden)
⦁ SIS
⦁ Maßnahmenplanung
⦁ Pflegebericht / Tagesbericht
⦁ Arztanordnungsbogen
⦁ Durchführungsbogen
⦁ Leistungsnachweis

Des Weiteren werden je nach Bedarf eingesetzt:

⦁ Medikamentenplan,
⦁ evtl. Bewegungs- / Lagerungsplan,
⦁ Vitalwertebogen,
⦁ Bilanzierungsbogen,
⦁ Verlegungsbericht,
⦁ Assessment zur Erhebung der Risikobereiche.

Alle ermittelten Daten werden unter Berücksichtigung von Datenschutz und Schweigepflicht aufbewahrt.
Bevor der Kunde unsere Leistungen in Anspruch nimmt, beraten wir ihn über unsere Leistungen. Daraufhin werden ein Kostenvoranschlag und ein Pflegevertrag als Angebot für den Kunden erstellt.
Um die Weitergabe pflegerelevanter Informationen im Team zu gewährleisten finden geregelte Übergaben statt.
Zur Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Dienstleistung gibt es Qualitätszirkel unter Leitung des Qualitätsmanagementbeauftragten und der weiteren Beteiligung der Mitarbeiter.
Durch Gesprächskreise für pflegende Angehörige, Beratungsbesuche und andere öffentliche Veranstaltungen informieren und schulen wir unsere Kunden und deren Angehörige.
Unter Einbeziehung der individuellen Wünsche des Patienten wird die Einsatzplanung erstellt soweit es der Ablauf des gesamten Pflegebetriebes zulässt. Dabei legen wir großen Wert auf die Kontinuität in der Versorgung unserer Patienten.
Die Zufriedenheit unserer Kunden erfragen wir innerhalb der individuellen Pflegevisiten und durch gezielte Kundenbefragungen.
Ein Beschwerdemanagement gibt dem Kunden die Sicherheit, dass seine Probleme ernst genommen und bearbeitet werden.

  • Für uns steht der Kunde, der sich uns anvertraut, im Mittelpunkt unserer Arbeit. Ihn in seiner Individualität und Einzigartigkeit anzunehmen und zu respektieren, ist unser besonderes Anliegen. Durch den Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung und die gegenseitige Anerkennung unterstützen wir unseren Kunden dabei, ein höchstmögliches Maß an Selbstständigkeit zu erhalten, zu fördern oder wieder herzustellen.
  • Unsere ganzheitlich-aktivierende Pflege und Betreuung orientiert sich an dem Strukturmodell zur Strukturierten Informationssammlung (SIS). Die auf die Kunden und ihre Angehörigen individuell zugeschnittene, bedürfnisorientierte Pflege steht im Mittelpunkt unseres Handelns.
  • Der Mensch wird von uns grundsätzlich in seiner Individualität als selbstständig und verantwortlich für sein Handeln gesehen. Ist die Eigenverantwortung und Selbstständigkeit eingeschränkt oder beeinträchtigt, sehen wir unsere Aufgabe darin, diese im Rahmen unserer Beauftragung zu erhalten, zu fördern, wiederherzustellen oder beratend und unterstützend zur Seite zu stehen.
  • Unsere zielorientierte Pflege setzen wir durch den Pflegeprozess um. Dieser bildet sich in der Pflegedokumentation ab, die jederzeit dem Kunden zur Einsicht zur Verfügung steht. So werden Ziele gemeinsam mit ihm und auf Wunsch seinen Angehörigen besprochen und festgelegt. Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die Beratung und Information unserer Patienten und deren Angehörigen. Denn nur, wenn die Kunden umfassend über die Leistungsangebote der Kranken- und Pflegekassen informiert sind, ist es möglich, die Pflege der Patienten/innen bestmöglich zu organisieren und auf die Wünsche und Bedürfnisse der Pflegebedürftigen und deren Angehörigen abzustimmen.
  • Die Wahrung der Privatsphäre hat für uns Priorität. Wir bemühen uns, die Räumlichkeiten nicht der Pflege anzupassen, sondern die Pflege den Räumlichkeiten.
  • Um eine vertraute Beziehung zwischen Pflegepersonal und Kunden zu ermöglichen, wird die Dienstplanung so gestaltet, dass ein häufiges Wechseln der Pflegekräfte soweit wie möglich vermieden wird.
  • Die Qualität der Versorgung unserer Kunden unterliegt einem kontinuierlichen Analyse-, Anpassungs- und Optimierungsprozess. Unsere Mitarbeiter sind dazu verpflichtet, an regelmäßigen Fortbildungen teilzunehmen. Sie erweitern dadurch ihre Kompetenz und stellen diese dem Kunden und seinen Angehörigen zur Verfügung.
  • Wir gehen unvoreingenommen auf unsere Kunden aus anderen Kulturkreisen zu. Ziel ist es, gemeinsam unsere Versorgung an den individuellen Bedürfnissen der Kunden auszurichten. Unser Handeln ist hierbei von gegenseitiger Achtung und Toleranz geprägt.
  • Der Bereich Pflege unterliegt den gesellschaftlichen und ökonomischen Entwicklungen im Gesundheitswesen. Darin liegt das Erfordernis, unsere Arbeit an wirtschaftliche Gegebenheiten anzupassen. In Fällen, in denen die Finanzierung nicht ausreichend gewährleistet ist, suchen wir mit unseren Kunden nach individuellen Möglichkeiten.
  • Die praktische Umsetzung dieses Leitbildes und die Aktualisierung ist für uns ein wesentlicher Garant für die qualifizierte Versorgung unserer Kunden.
  • Mit den Zielen dieses Leitbildes identifizieren sich alle Mitarbeiter sowie die Unternehmensleitung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "OK!" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden. Falls Sie mehr erfahren wollen, dann klicken Sie auf Datenschutzerklärung.

NA GUT SCHLIEßEN.